Theater Halt dei Gosch

Eine Vaihinger Maientagskomödie

Eva Württemberger
Birgit Osuna

Halt dei Gosch! Das ist ein Rat, den sich der scheinbar so respektable Vaihinger Unternehmer Erwin Hartnagel selbst geben muss, als er plötzlich mit den Folgen eines früheren Fehltritts konfrontiert wird.

Nicht nur kommt er in Erklärungsnot darüber, warum er jedes Jahr angeblich so dringend in Paris eine Messe besuchen muss, es ereilt ihn noch Schlimmeres.

Mit einem Mal steht ein hübsches junges Ding vor seiner Tür und behauptet, seine Tochter zu sein. Panisch stolpert der angebliche Biedermann von einer Lüge in die nächste. Die daraus folgenden Verwicklungen münden in ein veritables Tohuwabohu, als sich sein Sohn auch noch in das hübsche Mädchen verliebt, seine Frau sich - zu Erwins Ärger- einem windigen Tennislehrer zuwendet und seine Freunde Hügele und Zipfel alles andere als eine Hilfe sind.

Darüber hinaus scheint ausgerechnet seine nicht wirklich geliebte Schwiegermutter, Verdacht zu schöpfen.

Das Chaos scheint perfekt.

In seiner Not redet sich Erwin um Kopf und Kragen. Wenn er da doch besser geschwiegen hätte!

Eine turbulente schwäbische Komödie, um Lüge und Wahrheit in 5 Akten.

Bildergalerie
Drehscheibe Vaihingen, die Proben beginnen !
Drehscheibe Vaihingen, wer ist die junge Frau ?
Drehscheibe Vaihingen, raus jetzt aber schnell !
Drehscheibe Vaihingen, wo isch er ?
Drehscheibe Vaihingen, Perückenanprobe
Drehscheibe Vaihingen, gemütliches Beisammensein
Drehscheibe Vaihingen, was will er denn ?
Drehscheibe Vaihingen, Gruppenbild
Drehscheibe Vaihingen
Drehscheibe Vaihingen
Drehscheibe Vaihingen
Drehscheibe Vaihingen
Drehscheibe Vaihingen
Drehscheibe Vaihingen
Drehscheibe Vaihingen
Drehscheibe Vaihingen
Drehscheibe Vaihingen
Drehscheibe Vaihingen
Drehscheibe Vaihingen
Drehscheibe Vaihingen
Drehscheibe Vaihingen