D´r Heiler von Vaihingen

Bernd Kietzke
Hartmut Euchner und Amelie Gruber

Eine Komödie in drei Akten

Vaihingen an der Enz – welch eine wundervolle Stadt!

Gesegnet mit einem einzigartigen Arzt oder besser gesagt Heiler. Keine Krankheit, die sich nicht mit unkonventionellen Methoden kurieren lässt, geheilt werden mit angenehmen Nebenwirkungen – alles könnte so gesund und ruhig sein.

Dass das nicht gutgehen kann – wen wundert es.

Eine übergeordnete medizinische Instanz tritt auf den Plan und verbreitet Angst und Schrecken in Vaihingen. Die Gesundheit – ja die Zukunft Vaihingens steht auf dem Spiel.

Kann das Ünheil mit Hilfe einer visionären Verwaltungsleitung, skurrilen Persönlichkeiten, einem Teufel in Frauengestalt, viel Potenzmitteln, Spionage, blauen Kornblumen, unbezahlten Rechnungen, einem weißen Vogel und Menschen aus allen Herren Ländern abgewendet werden?

Neugierig? Sehen Sie es selbst!

Kommen und erleben Sie hautnah dieses höchst vergnügliche und kurzweilige Theaterstück, das durch unglaublichen Wortwitz, urkomische Situationen und deftige Formulierungen besticht, beim diesjährigen Maientagstheater in der Vaihinger Stadthalle!

Wir freuen uns auf Sie!

Bildergalerie
Drehscheibe Vaihingen, das Theaterteam